»Im Moment der Ewigkeit ...«

Der Abiturjahrgang des Jahres 1995 am Alten Gymnasium

12 Jahre nach dem Abi, die Einladung zum Wiedersehen

Am Samstag, den 7. April 2007 ab 11 Uhr im Café Sand am Weserstrand.

Verköstigung durch ein Brunchbüfett mit Allem, was das Frühstücksherz begehrt, bis hin zu Vitello tonnato, hausgemachten Salaten und Roter Grütze.

Eingeladen sind außer dem Abiturjahrgang 1995 des Alten Gymnasiums unsere Lehrer und Oberstufenwegabschnittsgefährten.  Dem Nostalgierausch entsprechend wird ein Schülerstand des Alten Gymnasiums den Erwerb von AG-Devotionalien ermöglichen.

Geplantes Ende der Veranstaltung ist 16 Uhr. Für unermüdliche Schnacker bietet sich ein erneutes Zusammenkommen beim abendlichen Osterfeuer an.

Die Kosten für das Büfett (Tee, Kaffee und Orangensaft inkl.) und die Organisation belaufen sich auf 25 Euro p.P. Damit der Lachs für alle reicht, bitten wir um eine verbindliche Zu- oder Absage bis zum 16. März. Kontakt: Julie Halten, Tel. (0 71 41) 68 86 35, Mail julie@jadehof.de

Bitte denkt an beeindruckende Fotos für die Yachtsammlung am schwarzen Brett.
Bis dahin!

Julie, Katrin und Gustaf

P.S. 
Wer plant, seine/n Partner/in oder den Nachwuchs mitzubringen, den bitten wir um Rücksprache mit dem Organisationsteam.

Mehr hier dazu:

Und woanders:

Den Spruch hat sich Malte ausgedacht, er zierte unser Abibuch.